108 9 Tage Alpenparadies Schweiz erkunden

00
Tage
00
Stunden
00
Minuten
00
Sekunden
Angebotsende: 12.05.2019, 18:03:30 Uhr
Angebotsnummer: 108
Höchstbietender: utbeni2
Originalpreis: 3.300,00 €
Nächstes Gebot: 2.005,00
Auktionsstand: 2.004,00
Angebotsende: 12.05.2019, 18:03:30 Uhr
Originalpreis: 3.300,00 €
Nächstes Gebot: 2.005,00
Auktionsstand: 2.004,00
Ein Alpen-Panorama-Bahn-Urlaub der Extraklasse, welchen Sie lange in Erinnerung behalten werden. Aus den Panoramafenstern des Bernina und Glacier Express erleben Sie die Alpen wie im Bilderbuch!
Reiseziel:
Schweizer Alpen
Highlight:
2 Panoramazüge
Dauer:
8 Nächte
Teilnehmerzahl:
2
Reisezeitraum:
16.05.2019 - 09.10.2019

„Diesen Alpenpanorama-Bahnurlaub werden Sie lange nicht vergessen können!“

Sie bereisen die Alpen in den beiden berühmtesten Panoramazügen der Schweiz.

Auf dem Weg vom Wallis ins Graubünden erklimmen Sie im Glacier Express den 2033 m hohen Oberalppass, reisen an heimeligen Dörfern vorbei und blicken in tiefe Schluchten hinein.

Im Glacier Express können Sie leckeres Essen genießen. Menü und Getränke können extra gebucht werden.

Während Sie sich an den Bergen und Gletschern erfreuen, werden Ihnen erfrischende Getränke in der Panoramabar serviert.

Im Bernina Express reisen Sie auf den Spuren des UNESCO Welterbes vom ewigen Eis der Berge zu den Palmen Italiens. Dabei bereisen Sie eine der steilsten Bahnstrecken der Welt.

In Alp Grüm, 2091 m über dem Meer, können sie Ihre Reise unterbrechen und die wunderbare Aussicht genießen. Das Gefühl der grenzenlosen Freiheit, stellt sich spätestens jetzt ein, wenn Sie auf der Sonnenterrasse stehen und sich von der schroffen Anmut des Berninamassivs überwältigen lassen.

In den Panoramabahnen werden Sie sich fühlen wie in Ihrem eigenem Wohnzimmer, elegante Innenausstattung mit Raumtemperatur zum Wohlfühlen.

Großzügige Panoramaverglasung rückt die Bergkulisse mit atemberaubender Aussicht in den Vordergrund.

Von einer wohlklingenden Stimme aus einem Audiosystem, werden Sie immer rechtzeitig über alle „vorüberziehenden Highlights“ informiert.

 Die Bahnanreise von einem bevorzugten Grenzbahnhof in der Schweiz ist für Sie inbegriffen.
* Eine An-/Abreise von Ihrem Heimatort kann auf Anfrage günstig hinzugebucht werden.

Damit Sie entspannt die Reise genießen, ist bei allen Fahrten die 1. Klasse mit großzügiger Beinfreiheit und extra bequemen Sitzen inkludiert.

Sie verbringen 9 unvergessliche Tage in zwei der begehrtesten Ferienregionen der Schweiz (Zermatt und Davos).

Die Halbpension-Verpflegung an allen Tagen ist für Sie garantiert sowie auch weitere fabelhafte Inklusivleistungen (saisonabhängig).

----------------------------------------------------------------------------

Neu: Infopaket
„Alpenpanoramabahnen Schweiz"
>>>jetzt hier<<< gratis anfordern nur solange Vorrat reicht.
Wert: 8,50 €
Oder telefonisch 02771/4278995

  • 7 Highligts welche Sie auf keinen
    Fall in der Schweiz verpassen dürfen
  • Eine schöne Übersichtkarte der Schweiz
    mit allen Panoramabahnen, damit Sie
    erfahren wie Ihre Reise verläuft
  • Eine Broschüre Bernina Express
    von den Gletschern zu den Palmen Italiens
  • Bildimpressionen vom Glacier Express
    mit einer ausführlichen Streckenbeschreibung
  • Route und Strecke mit Erläuterungen
    über die GoldenpassLine

----------------------------------------------------------------------------

Reisezeitraum und Preisinfo:

Reisetermine sind vom 16. Mai bis zum 09. Oktober 2019 bei einer Anreise Mittwochs oder Donnerstags möglich.

* In der Zeit 19.07.-29.08. - mit einem Aufpreis von 99,99 € pro Person

Auf Wunsch kann die Reise umgekehrt
durchgeführt werden (mit Reisebeginn Sonntag oder Montag)

Der angegebene Reisepreis gilt für 2 Personen im Doppelzimmer.

Inklusivleistungen:

  • 4 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Halbpension in einem der gemütlichen 3-Sterne-Hotels in Täsch (bei Zermatt) City oder Alpenhotel (je nach Verfügbarkeit);
  • 4 Übernachtungen mit Halbpension in einem guten, zentral gelegenen 3-Sterne-Hotel in in Davos oder Kosters;
  • Zwei atemberaubende Panorama-Bahnreisen in den beiden weltberühmten Luxuszügen der Schweiz. Alle Zuschläge und Reservierungen für die Panoramazüge sind inbegriffen.
  • Bequeme Bahnanreise von Ihrem bevorzugten Grenzbahnhof nach Täsch sowie Bahnabreise von Davos zum Startbahnhof. Mit dieser einzigartigen Panoramabahn-Reise
    erleben Sie die Alpen und profitieren dabei
  • In Davos und Kosters können Sie unbegrenzt viele gratis Fahrten mit den Bussen und Bahnen der Region Davos Klosters vornehmen.
  • Unternehmen Sie einen Ausflug zum weltberühmten Landwasserviadukt bei Filisur. Die Bahnstrecke Klosters – Davos – Filisur ist ebenso wie die Ortsbusse in Davos inkludiert;
  • Die 6 Bergbahnen der Region (je nach Betriebszeit) nutzen Sie völlig umsonst;
  • Eine Reiserücktrittskostenversicherung für alle Personen ist für Sie völlig kostenlos inkludiert;
  • Ein Report mit allen interessanten Ausblicken entlang der Panoramastrecken ist ebenfalls enthalten.

Diese Gratis-Leistungen summieren sich ganz schnell bei 2 Personen auf über 300 €.


Reisebeschreibung:

Tag 1:
Anreise nach Täsch

Sie reisen mit der Bahn 1. Klasse von Ihrem bevorzugten Grenzbahnhof in der Schweiz nach Täsch bei Zermatt an.

* Eine An-/Abreise von Ihrem Heimatort kann auf Anfrage günstig hizugebucht werden.

Im ruhigen Dorf am Fuße des Matterhorns verbringen Sie 4 Übernachtungen je nach Verfügbarkeit im zentralen Hotel City oder dem ebenfalls perfekt gelegenen Hotel Alpenhotel.

Ihr Hotel: Das 3-Sterne-Hotel City befindet sich in zentraler Lage in Täsch und nur etwa 12 bis 15 Minuten mit dem Pendelzug von Zermatt entfernt.

Für Gaumenfreuden sorgen die hauseigenen Restaurants, wo man auch köstliche Walliser Spezialitäten mit Produkten aus der eigenen Landwirtschaft probieren kann. Zu einem gemütlichen Ausklang des Tages laden die Felsenkeller Bar sowie die Hotelbar ein.

Die Gästezimmer mit Bad, Dusche, Sat-TV und WLAN bieten ein behagliches Ambiente für einen erholsamen Urlaub in Wallis.

Das 3-Sterne-Alpenhotel erwartet Sie in fantastischer Lage direkt gegenüber dem Bahnhof nach Zermatt und sorgt für Ihr Wohlbefinden unter anderem mit einer kleinen aber feinen Spa-Anlage mit Whirlpool, Dampfsauna und einer finnischen Sauna.

Ein Fitnessraum, eine Bar sowie das Restaurant mit Walliser und Italienischen Spezialitäten stehen Ihnen ebenfalls zur Verfügung.

Tage 2 bis 4:
Täsch und Zermatt erleben

Genießen Sie Ihren Urlaub am Fuße des Matterhorns!

Trotz seiner zunehmenden Bekanntheit hat Täsch seine liebenswerte Gemütlichkeit bewahrt und ist perfekt für Ruhesuchende geeignet.

In der Weite der Lärchenwälder, inmitten der Berge und Seen finden Sie Erholung und Entspannung zu jeder Jahreszeit.

Wenn Sie gerne die Vorzüge eines Weltkurortes genießen wollen, brauchen Sie nicht weit zu fahren.

In nur 12 bis 15 Minuten sind Sie mit den Shuttle-Zügen der Matterhorn-Gotthard-Bahn in Zermatt, dem wohlbekannten „Mekka der Bergsteiger“

Besuchen Sie das Matterhorn Museum und lernen Sie von den Anfängen des Bergsteigens in Zermatt.

Entdecken Sie den Geschmack der Schweiz und kosten Sie traditionelle Walliser Küche in einem der zahlreichen Restaurants des Ortes.

Ein „Muss“ wenn man in Zermatt weilt, ist die Fahrt mit der berühmten Gornergrat Bahn (fakultativ zubuchbar), der höchsten im Freien angelegten Zahnradbahn Europas.

Fahren Sie mit der bereits 100-jährigen Zahnradbahn auf den 3089 Meter hohen Gornergrat und genießen Sie die überwältigende Aussicht auf das Matterhorn, die Gletscher und das Monte-Rosa-Massiv.

* Der Ausflug mit der Gornergrat Bahn ist im Reisepreis nicht inbegriffen, kann aber auf Anfrage hinzugebucht werden.

----------------------------------------------------------------------------

Neu: Infopaket
„Alpenpanoramabahnen Schweiz"
>>>jetzt hier<<< gratis anfordern nur solange Vorrat reicht.
Wert: 8,50 €
Oder telefonisch 02771/4278995

  • 7 Highligts welche Sie auf keinen
    Fall in der Schweiz verpassen dürfen
  • Eine schöne Übersichtkarte der Schweiz
    mit allen Panoramabahnen, damit Sie
    erfahren wie Ihre Reise verläuft
  • Eine Broschüre Bernina Express
    von den Gletschern zu den Palmen Italiens
  • Bildimpressionen vom Glacier Express
    mit einer ausführlichen Streckenbeschreibung
  • Route und Strecke mit Erläuterungen
    über die GoldenpassLine

----------------------------------------------------------------------------

Tag 5:

Im Glacier Express über den Oberalppass:

Gleich nach dem Frühstück fahren Sie mit der Bahn von Täsch nach Zermatt, wo Sie Ihre Reise mit dem weltberühmten Glacier Express antreten.

Der "langsamste Schnellzug der Welt" nimmt Sie mit auf eine berauschende Reise durch unberührte, urige Berglandschaften, mondäne Kurorte, tiefe Schluchten, rauschende Bergbäche, liebliche Täler und Alpweiden.

Auf seinem Weg über den 2033 m hohen Oberalppass passiert der berühmte Zug 91 Tunnel und 291 imposante Brücken.

Die elegante Innenausstattung des Panoramawagens mit Raumtemperatur zum Wohlfühlen lässt Sie die Bahnfahrt
richtig genießen.

Von einer wohlklingenden Stimme aus einem Audiosystem, werden Sie immer rechtzeitig über alle „vorüberziehenden Highlights“ informiert.

Während Sie sich an den Bergen und Gletschern erfreuen, werden Ihnen erfrischende Getränke in der Panoramabar serviert.

Ein leckeres 3-Gang-Menü oder ein Tagesteller werden direkt an Ihrem Sitz serviert (Bestellung vorausgesetzt).

Ab Filisur geht es weiter mit dem Regelzug nach Davos, wo Sie 4 Nächte in einem guten und zentral gelegenen 3-Sterne-Hotel mit Halbpension verbringen.

Tage 6 bis 8:
Davos und einen wunderbaren Ausflug mit dem Bernina Express nach Italien erleben

Für die Dauer Ihres Aufenthaltes in Davos profitieren Sie in Davos von den kostenlosen Bahnen, Bussen und Bergbahnen (je nach Betriebszeit)

Damit genießen Sie freie Fahrt mit allen offenen Bergbahnen der Destination, reisen gratis mit der Rhätischen Bahn auf der Strecke Klosters-Davos-Filisur und profitieren von zahlreichen tollen Vergünstigungen.

Hier noch einige Tipps:
Unternehmen Sie einen Ausflug nach Filisur*, wo Sie den schwindelerregenden Landwasserviadukt aus der Nähe bewundern können.

* Bereits ab Mitte Mai lädt der Nostalgiezug der Rhätische Bahn für eine atemberaubende Fahrt zwischen Davos und Filisur ein.
Die historische Zugkomposition wird von der legendären Kult-Lokomotive „Krokodil“ gezogen.

Machen Sie anschließend einen Abstecher nach Bergün und besuchen Sie dort das Museum Albulabahn.

Im Museum erfahren Sie Wissenswertes über das UNESCO Welterbe Albula-/Berninabahn, die Sie am nächsten Tag im Panoramazug bereisen. Anhand von multimedialen Räumen und über 600 Originalgegenständen, darunter eine der letzten „Krokodil“-Lokomotiven, erleben Sie über 100 Jahre Bahngeschichte!

Eine virtuelle Fahrt im Führerstand einer historischen Lokomotive sowie eine Modellbauwerkstatt gehören zu den Höhepunkten des Museums.

Erleben Sie im Sommer das Alpinum Schatzalp. Der rund zwei Hektar große Alpengarten liegt in abwechslungsreichem Gelände mit verschiedenen Waldtypen, wildem Bergbach, alpinen Weiden,
Felspartien und Quellsümpfen.

Fahren Sie mit der Parsennbahn (ab Ende Juni) zum fast 3000 m hohen Weissfluh und genießen Sie die herrlichen Ausblicke. Wunderbare Wanderwege laden zum Erkunden ein.

----------------------------------------------------------------------------

Neu: Infopaket
„Alpenpanoramabahnen Schweiz"
>>>jetzt hier<<< gratis anfordern nur solange Vorrat reicht.
Wert: 8,50 €
Oder telefonisch 02771/4278995

  • 7 Highligts welche Sie auf keinen
    Fall in der Schweiz verpassen dürfen
  • Eine schöne Übersichtkarte der Schweiz
    mit allen Panoramabahnen, damit Sie
    erfahren wie Ihre Reise verläuft
  • Eine Broschüre Bernina Express
    von den Gletschern zu den Palmen Italiens
  • Bildimpressionen vom Glacier Express
    mit einer ausführlichen Streckenbeschreibung
  • Route und Strecke mit Erläuterungen
    über die GoldenpassLine

----------------------------------------------------------------------------

Der Höhepunkt Ihres Davos-Aufenthaltes:

Ein Tagesausflug über das UNESCO Welterbe Albula-/Berninabahn von Davos nach Tirano:

An einem der freien Tage in Davos (in der Regel am zweiten Tag) geht es wieder auf Panoramawegen durch die Wunderwelt der Schweizer Alpen.

Der Ausflug mit dem Bernina Express wird Sie in Staunen versetzen.

Aus den großen Panorama-Fenstern eines der schönsten Luxuszüge der Schweiz erscheinen die beeindruckenden Naturbilder fast zum Greifen nahe.

Über atemberaubende Viadukte und lange Kehrtunnel überqueren Sie die Alpen von Nord nach Süd auf einer der steilsten Bahnstrecken der Welt.

Über Kopfhörer bekommen Sie immer rechtzeitig interessante Informationen über die Strecken-Highlights.

Auf dem höchsten Bahnhof der Strecke Ospizio Bernina, in 2253 m Höhe macht der Zug einen Halt und lässt Sie den schneebedeckten Piz Buin bewundern.

Ein vollkommenes Bahnerlebnis ist die Fahrt über dem Kreisviadukt von Brusio, dem Wahrzeichen der Bernina Bahn.

Mit dem Regelzug fahren Sie zurück nach Davos.

Unser Tipp: Machen Sie einen Halt in Alp Grüm, in 2091m über dem Meer.
Bei einer Tasse Kaffee oder einem kühlen Bier genießen Sie einen der besten Bergausblicke auf den Palügletscher und das Val Poschiavo!

Tag 9:
Heimreise

Sie fahren mit der Bahn von Davos zurück zu Ihrem bevorzugten Grenzbahnhof.

Sollten Sie ein Info zur Reise oder zum Ablauf haben wollen, bitte hier anrufen: Telefon 02771/4278995

* In den Hotels ist eine Citytaxe oder Kurtaxe zu bezahlen
** Das Angebot richtet Sie ausschließlich an Bürger mit Wohnsitz innerhalb der EU.
*** Diese Reise ist nicht barrierefrei und für Reisende mit Behinderung nicht geeignet.

00
Tage
00
Stunden
00
Minuten
00
Sekunden
Angebotsende: 12.05.2019, 18:03:30 Uhr
Angebotsnummer: 108
Höchstbietender: utbeni2
Originalpreis: 3.300,00 €
Nächstes Gebot: 2.005,00
Auktionsstand: 2.004,00
Angebotsende: 12.05.2019, 18:03:30 Uhr
Originalpreis: 3.300,00 €
Nächstes Gebot: 2.005,00
Auktionsstand: 2.004,00

Anbieter:

Ciliox GmbH

Industriestraße 42, 35684 Dillenburg, Deutschland

Telefon: 027 71 / 848 92 66
Fax: 027 71 / 81 28 21
E-Mail: info@zugprofi.de
Internet: www.zugprofi.de

Angaben laut Telemediengesetz
So funktioniert's

1. Anmelden

1. Anmelden

Bitte melden Sie sich als Bieter an. Einmalig vergeben Sie Benutzernamen und Passwort und verifizieren Sie Ihre E-Mail-Adresse.

2. Angebote finden

2. Angebote finden

Nutzen Sie die Kategorien zur Navigation oder das Suchfeld in der Kopfzeile und geben Sie hier Angebotsnummern oder Stichworte ein.

3. Bieten

3. Bieten

Legen Sie zum Mitbieten eine Höchstgrenze für Ihr Angebot fest. Ein automatischer Bietagent bietet für Sie bis zu Ihrem Höchstgebot mit.

4. Einlösen

4. Einlösen

Sind Sie am Ende Höchstbietender, werden Sie per E-Mail informiert und erhalten nach Zahlungseingang ein Zertifikat zur Einlösung des Angebots.